Winkelgasse12.de -  Exklusiver Schmuck aus Muscheln, Perlen, Perlmutt, Edelsteinen und Silber.

Lichtbild.media
 
 
Startseite


HSE24 - Home Shopping Europe
Anzahl der Datensätze: 7399
Produkt db_hse24_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=ASC db_hse24_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=DESC
Preis db_hse24_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=ASC db_hse24_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=DESC
Harry Ivens Silberring mit Amethyst und Weißtopas
89.99 €

zzgl. 5,95 € Versandkosten

Harry Ivens Silberring mit Amethyst und Weißtopas Wunderschöner Ring mit Amethyst und Weißtopasen Dieser zauberhafte Ring aus der Schmucklinie von Harry Ivens ist an Schönheit und Eleganz kaum zu überbieten. 925er Sterlingsilber wurde rosévergoldet und hochglanzpoliert, was so richtig edel wirkt. Dazu passen auch die ausgesuchten Edelsteine. Mittig auf dem Ringkopf thront der Amethyst in einem vornehmen Helllila. Der Mittelstein wird von nicht weniger als 34 Weißtopasen eingerahmt. Alle Steine wurden facettiert und sorgen für Glanz der Extraklasse. Ihr neuer Ring sieht aber nicht nur richtig gut aus, er beschert Ihnen außerdem ein Edelsteingewicht von ca. 3,77 ct. Der perfekte Ring für jeden Anlass Mit dem Harry Ivens Ring mit Amethyst und Weißtopas sichern Sie sich ein Accessoire, das absolut stilvoll und elegant ist, ohne jedoch aufzutragen. Der rosévergoldete Edelstein-Ring verleiht jedem Outfit einen Hauch Glamour und hat darum das Zeug, zu Ihrem absoluten Lieblings-Schmuckstück zu werden. Jetzt schnell online bestellen! Material: 925er Sterlingsilber, rosévergoldet, hochglanzpoliert Edelsteine: 1x Amethyst, helllila oval, facettiert ca. 13 x 11 mm 34x Weißtopas, weiß rund, facettiert je ca. 1,1 mm im Durchmesser in Krappenfassungen insgesamt ca. 3,77 ct Maße: Ringkopf: ca. 16 x 16 mm, ca. 8 mm hoch Ringschiene: im Verlauf ca. 2,5 - 3,5 mm Gewicht: ca. 5,07 g Lieferbar in den angegebenen Größen. Aus der Linie "Harry Ivens [zum Shop]

Mode / Accessoires 



Generated with CodeCharge Studio.