Winkelgasse12.de -  Exklusiver Schmuck aus Muscheln, Perlen, Perlmutt, Edelsteinen und Silber.

Lichtbild.media
 
 
Startseite


ApoDiscounter.de - Die Versandapotheke mit den günstigen Preisen
Anzahl der Datensätze: 10373
Produkt db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=DESC
Preis db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=DESC
Hepar-Pasc
28.52 €

keine Versandkosten

Hepar-Pasc Anwendungsgebiet von Hepar-Pasc (Packungsgröße: 60 stk)Das Arzneimittel ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei Lebererkrankungen.Anwendungsgebiete:Zur unterstützenden Behandlung bei chronisch-entzündlichen Lebererkrankungen, Leberzirrhose und toxischen (durch Lebergifte verursachten) Leberschäden.Das Arzneimittel ist nicht zur Behandlung von akuten Vergiftungen bestimmt.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten143.5 mg Mariendistelfrüchte Trockenextrakt, (20-35:1), Auszugsmittel: Aceton83 mg SilymarinCellulose Hilfstoff (+)Crospovidon Hilfstoff (+)Eisen (II,III) oxid Hilfstoff (+)Eisenoxidhydrat, gelb Hilfstoff (+)Eudragit E 100 Hilfstoff (+)Indigocarmin Hilfstoff (+)Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Silicium dioxid, hochdispers Hilfstoff (+)Talkum Hilfstoff (+)Titan dioxid Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden:bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Mariendistelfrüchte und/oder andere Korbblütler sowie einen der sonstigen Bestandteile.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren nehmen 3 bis 4-mal täglich 1 Tablette von dem Arzneimittel (Mariendistelfrüchteextrakt entsprechend 249 - 332 mg Silymarin) unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit ein. Dauer der AnwendungDie Dauer der Anwendung ist prinzipiell nicht begrenzt.Über die Dauer der Einnahme entscheidet der behandelnde Arzt. Sollten trotz der Einnahme von dem Arzneimittel die Beschwerden fortbestehen, sollte der Arzt aufgesucht werden. Wenn Sie eine größere Menge von dem Arzneimittel eingenommen haben, als Sie solltenVergiftungserscheinungen sind bisher nicht beobachtet worden.Bei Überdosierung können die beschriebenen Nebenwirkungen in verstärktem Maße auftreten. Bei Verdacht auf eine Überdosierung mit dem Arzneimittel verständigen Sie bitte Ihren Arzt.Hepar-Pasc (Packungsgröße: 60 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden. [zum Shop]

Magen & Darm 



Generated with CodeCharge Studio.