Winkelgasse12.de -  Exklusiver Schmuck aus Muscheln, Perlen, Perlmutt, Edelsteinen und Silber.

Lichtbild.media
 
 
Startseite


ApoDiscounter.de - Die Versandapotheke mit den günstigen Preisen
Anzahl der Datensätze: 10373
Produkt db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=DESC
Preis db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=DESC
Rekawan Filmtabletten 1000 mg
21.40 €

keine Versandkosten

Rekawan Filmtabletten 1000 mg Anwendungsgebiet von Rekawan Filmtabletten 1000 mg (Packungsgröße: 100 stk)Das Arzneimittel ist ein Kalium-Mineralstoffpräparat.Es wird angewendet zur Kaliumsubstitution bei:ausgeprägtem Kaliummangel (Kaliumblutspiegel unter 3,2 mmol/I), insbesondere bei gleichzeitig bestehender stoffwechselbedingter Untersäuerung des Blutes (metabolischer Alkalose).Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1000 mg Kalium chlorid13.42 mmol Kalium Ion475.52 mg Chlorid Ion524.48 mg Kalium IonAlgeldrat Hilfstoff (+)Arabisches Gummi Hilfstoff (+)Methacrylsäure-Methylmethacrylat-Copolymer (1:1) Hilfstoff (+)Stearinsäure Hilfstoff (+)Talkum Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,wenn Sie allergisch gegen Kaliumchlorid oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.bei Krankheiten, die häufig mit einem erhöhten Kaliumblutspiegel verbunden sind:Zustände mit Verringerung des Gesamtkörperwassers (Dehydratation),eingeschränkte Nierenfunktion,unzureichende Produktion von Nebennierenrindenhormonen (Morbus Addison),familiäre periodische Lähmung mit erhöhtem Kaliumblutspiegel (Adynamia episodica hereditaria),Sichelzellanämie.DosierungNehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.Prinzipiell richtet sich die Dosierung nach dem zu ersetzenden Defizit. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:3 - 4-mal täglich 1 Tablette mit veränderter Wirkstofffreisetzung (= 3 - 4-mal 13,4 mmol Kalium) nach den Mahlzeiten und nur auf vollen Magen einnehmen.Die Dauer der Anwendung richtet sich nach dem Krankheitsbild und wird vom Arzt bestimmt. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie solltenWenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten, wenden Sie sich bitte umgehend an Ihren Arzt. Bei Überdosierung kann es zu einer unerwünschten Erhöhung des Kaliumblutspiegels (Hyperkaliämie) kommen.Als Symptome einer Hyperkaliämie können Herzrhythmusstörungen (Bradykardie), Blutdruckabfall (Hypotonie), Missempfindungen an der Haut (Parästhesien), Verwirrtheitszustände, Muskellähmungserscheinungen (Paralysen) sowie u.U. Herzstillstand und Kreislaufversagen auftreten. Wenn Sie die Einnahme vergessen habenNehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.Fahren Sie mit dem empfohlenen Dosierungsschema fort. Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.Rekawan Filmtabletten 1000 mg (Packungsgröße: 100 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden. [zum Shop]

Vitamine & Mineralien 



Generated with CodeCharge Studio.