Winkelgasse12.de -  Exklusiver Schmuck aus Muscheln, Perlen, Perlmutt, Edelsteinen und Silber.

Lichtbild.media
 
 
Startseite


ApoDiscounter.de - Die Versandapotheke mit den günstigen Preisen
Anzahl der Datensätze: 10373
Produkt db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=DESC
Preis db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=DESC
Silomat DMP Lutschpastillen gegen Reizhusten
6.09 €

zzgl. 3.99 € Versandkosten

ab 20.00 € keine Versandkosten
Silomat DMP Lutschpastillen gegen Reizhusten Anwendungsgebiet von Silomat DMP Lutschpastillen gegen Reizhusten (Packungsgröße: 20 stk)Silomat DMP Lutschpastillen gegen Reizhusten (Packungsgröße: 20 stk) wird gegen trockenen Husten und Reizhusten bei Kindern ab 6 Jahren und Erwachsenen angewendet.Wirkungsweise von Silomat DMP Lutschpastillen gegen Reizhusten (Packungsgröße: 20 stk)Der in Silomat DMP Lutschpastillen gegen Reizhusten (Packungsgröße: 20 stk) enthaltene Wikstoff Dextromethorphan dämpft zentral das Hustenzenrtum im Gehirn. Der quälende Reiz Husten zu müssen wird gelindert, wobei der Reflex Fremdkörper abzuhusten erhalten bleibt.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 Lutschpastille Silomat DMP Lutschpastillen gegen Reizhusten (Packungsgröße: 20 stk) enthält 7,7 mg Dextromethorphan sonstige Bestandteile von Silomat DMP Lutschpastillen gegen Reizhusten (Packungsgröße: 20 stk): Betadex, Arabisches Gummi, Honig, Saccharin-Natrium, wasserfreie Citronensäure, Maltitol-Lösung, Aromastoffe, dünnflüssiges Paraffin, gebleichtes Wachs, gereinigtes WasserGegenanzeigenDieses Produkt darf nicht angewendet werden, bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Dextromethorphanhydrbromid oder einen der sonstigen Bestandteile bei Asthma bronchiale bei chronisch obstruktiver Atemwegserkrankung bei Lungenentzündung (Pneumonie) bei Atemhemmung (Atemdepression) bei unzureichender Atemtätigkeit (Ateminsuffizienz) wenn Sie stillen Besondere Vorsicht bei der Einnhame dieses Produktes ist erforderlich bei eingeschränkter Leberfunktion bei gleichzeitiger Einnhame bestimmter stimmungsaufhellender Arzneimittel (MAO-Hemmer) DosierungKinder von 6-12 Jahren nehmen 1 Lutschpastille Silomat DMP Lutschpastillen gegen Reizhusten (Packungsgröße: 20 stk) alle 4-6 Stunden ein. Eine Tageshöchstdosis von 6 Lutschpastillen Silomat DMP Lutschpastillen gegen Reizhusten (Packungsgröße: 20 stk) sollte nicht überschritten werden. Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene können 1 bis 3 Lutschpastillen Silomat DMP Lutschpastillen gegen Reizhusten (Packungsgröße: 20 stk) alle 4 bis 6 Stunden im Mund zergehen lassen. Die Tagesmaximaldosis von 12 Lutschpastillen sollte nicht überschritten werden. Lassen Sie Silomat DMP Lutschpastillen gegen Reizhusten (Packungsgröße: 20 stk) langsam im Mund zergehen.Hinweise Silomat DMP Lutschpastillen gegen Reizhusten (Packungsgröße: 20 stk) enthält pro Lutschpastille 0,08 BE. Nehmen Sie Silomat DMP Lutschpastillen gegen Reizhusten (Packungsgröße: 20 stk) nicht länger als 3-5 Tage ohne ärztlichen Rat ein. Silomat DMP Lutschpastillen gegen Reizhusten (Packungsgröße: 20 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden. [zum Shop]

Gesundheitstipps 



Generated with CodeCharge Studio.