Winkelgasse12.de -  Exklusiver Schmuck aus Muscheln, Perlen, Perlmutt, Edelsteinen und Silber.

Lichtbild.media
 
 
Startseite


ApoDiscounter.de - Die Versandapotheke mit den günstigen Preisen
Anzahl der Datensätze: 10373
Produkt db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=DESC
Preis db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=DESC
Exoderil
17.83 €

zzgl. 3.99 € Versandkosten

ab 20.00 € keine Versandkosten
Exoderil Anwendungsgebiet von Exoderil (Packungsgröße: 50 g)Das Präparat ist ein Mittel gegen Pilzinfektionen (Antimykotikum).Anwendungsgebiete:Pilzinfektionen der Haut (Dermatomykosen), verursacht durch Dermatophyten, Hefe und Schimmelpilze sowie Mischinfektionen mit Bakterien.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 mg Naftifin hydrochlorid8.87 mg NaftifinCetyl palmitat Hilfstoff (+)Cetylalkohol Hilfstoff (+)Isopropyl myristat Hilfstoff (+)Natrium hydroxid Hilfstoff (+)Octadecan-1-ol Hilfstoff (+)Polysorbat 60 Hilfstoff (+)Sorbitan stearat Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)Benzyl alkohol Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Naftifinhydrochlorid oder einen der sonstigen Bestandteile sind.Bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Hilfsstoffe empfiehlt es sich, anstelle des Präparates eine andere Darreichungsform zu verwenden.DosierungWenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Das Präparat wird einmal täglich, am besten abends, auf die erkrankten Hautstellen dünn aufgetragen und eingerieben.Dauer der BehandlungNormalerweise bessern sich die Beschwerden, z.B. der Juckreiz, innerhalb weniger Tage. Bitte setzen Sie die Behandlung jedoch unbedingt noch 1-2 Wochen nach dem Abklingen aller Krankheitserscheinungen fort. Sonst besteht die Gefahr, dass die Pilzerkrankung nach kurzer Zeit wieder auftritt.Insgesamt ist die Behandlungsdauer abhängig vom Erreger der Erkrankung, ihrem Ausmaß und davon, welche Körperregion betroffen ist. Überdosierung:Bei Überdosierungen wenden Sie sich bei Auftreten von Beschwerden an Ihren Arzt. Vergessene Anwendung:Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben. Therapieabbruch:Bei nicht ausreichend langer Behandlung kann sich die Pilzinfektion erneut ausbreiten oder wieder auftreten. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Exoderil (Packungsgröße: 50 g) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden. [zum Shop]

Sonstige 



Generated with CodeCharge Studio.