Winkelgasse12.de -  Exklusiver Schmuck aus Muscheln, Perlen, Perlmutt, Edelsteinen und Silber.

Lichtbild.media
 
 
Startseite


ApoDiscounter.de - Die Versandapotheke mit den günstigen Preisen
Anzahl der Datensätze: 10373
Produkt db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=DESC
Preis db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=DESC
Myrtol magensaftresistente Weichkapseln
15.39 €

zzgl. 3.99 € Versandkosten

ab 20.00 € keine Versandkosten
Myrtol magensaftresistente Weichkapseln Anwendungsgebiet von Myrtol magensaftresistente Weichkapseln (Packungsgröße: 100 stk)Das Arzneimittel ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Schleimlösung in den Atemwegen.Anwendungsgebiete:Zur Schleimlösung und Erleichterung des Abhustens bei akuter und chronischer Bronchitis. Zur Schleimlösung bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen (Sinusitis).Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten120 mg Destillat aus einer Mischung von Eucalyptusöl-Destillat Apfelsinenschalenöl-Destillat, Myrthenöl-Destillat, Zitronenöl-Destillat Hilfsstoffe: mittelkettige Triglyceride, Gelatine, Glycerol, Wasser, gereinigtes, Sorbitol 70, Hypromellose acetatsuccinat, Triethylcitrat, Natriumdodecylsulfat, Talkum, Dextrin, Ammonium glycyrrhizat.GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden:wenn Sie entzündliche Erkrankungen im Magen-Darmbereich und im Bereich der Gallenwege sowie schwere Lebererkrankungen haben,wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Eucalyptusöl, Süßorangenöl, Myrtenöl oder Zitronenöl sowie Cineol, den Hauptbestandteil von Eucalyptusöl, oder einen der sonstigen Bestandteile von dem Arzneimittel sind,von Säuglingen und Kindern unter 6 Jahren.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Soweit nicht anders verordnet, nehmen Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren 3 bis 4-mal täglich 1 Kapsel ein. Bei chronischen Krankheitsbildern sind 3-mal täglich 1 oder 2-mal täglich 2 Kapseln einzunehmen. Diese Dosierung wird ebenfalls zur Dauerbehandlung empfohlen.Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahren nehmen bei akuten entzündlichen Krankheitsbildern 3 bis 5-mal täglich 2 Kapseln ein. Bei chronischen Krankheitsbildern sind 2 bis 4-mal täglich 2 Kapseln einzunehmen. Diese Dosierung wird ebenfalls zur Dauerbehandlung empfohlen. Dauer der Anwendung:Die Dauer der Behandlung mit dem Arzneimittel richtet sich nach dem Beschwerdebild. Bei chronischen Atemwegserkrankungen ist eine Dauerbehandlung möglich. Wenn Sie eine größere Menge von dem Arzneimittel eingenommen haben, als Sie sollten:Benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. Dieser kann über gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden. Möglicherweise treten die unten aufgeführten Nebenwirkungen verstärkt auf. Wenn Sie die Einnahme von dem Arzneimittel vergessen haben:Nehmen Sie beim nächsten Mal nicht etwa die doppelte Menge ein, sondern führen Sie die Anwendung, wie von Ihrem Arzt verschrieben oder in der Dosierungsanleitung beschrieben, fort. Myrtol magensaftresistente Weichkapseln (Packungsgröße: 100 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden. [zum Shop]

Haus- & Reiseapotheke 



Generated with CodeCharge Studio.