Winkelgasse12.de -  Exklusiver Schmuck aus Muscheln, Perlen, Perlmutt, Edelsteinen und Silber.

Lichtbild.media
 
 
Startseite


ApoDiscounter.de - Die Versandapotheke mit den günstigen Preisen
Anzahl der Datensätze: 10373
Produkt db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=DESC
Preis db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=DESC
Megalac Almasilat Beutel
9.33 €

zzgl. 3.99 € Versandkosten

ab 20.00 € keine Versandkosten
Megalac Almasilat Beutel Anwendungsgebiet von Megalac Almasilat Beutel (Packungsgröße: 20X10 ml)Das Arzneimittel ist ein Mittel zur Bindung überschüssiger Magensäure (Antazidum).Das Arzneimittel wird angewendet zur symptomatischen Behandlung von Erkrankungen, bei denen die Magensäure gebunden werden soll:Magen- und ZwölffingerdarmgeschwüreSodbrennen und säurebedingte MagenbeschwerdenWirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 g AlmasilatNeutralisationskapazität200 mg Aluminium oxid300 mg Magnesium oxidHyetellose Hilfstoff (+)0.025 BE Kohlenhydrate Hilfstoff (+)Povidon K25 Hilfstoff (+)Propylenglycol Hilfstoff (+)Saccharin, Natriumsalz Hilfstoff (+)Sorbitol Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)Karamell Aroma Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werdenwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Almasilat oder einen der sonstigen Bestandteile von dem Arzneimittel sind,bei erniedrigter Phosphatkonzentration im Blut (Hypophosphatämie).Kinder und Jugendliche unter 12 JahrenDas Arzneimittel soll nicht bei Kindern unter 12 Jahren angewendet werden, da in dieser Altersgruppe keine ausreichenden Erfahrungen vorliegen.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Soweit nicht anders verordnet, nehmen Sie 4-mal täglich 10 ml von dem Arzneimittel (= 1 Beutel) ein. Dauer der AnwendungDie Dauer der Behandlung richtet sich nach der Art und Schwere sowie dem Verlauf der Erkrankung.Bleiben die Beschwerden unter der Behandlung länger als 2 Wochen bestehen, sollte ein Arzt aufgesucht werden.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von dem Arzneimittel zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge von dem Arzneimittel eingenommen haben, als Sie solltenVergiftungen mit dem Arzneimittel sind nicht bekannt bzw. zu erwarten.Bei Überdosierung kann es zu Änderungen des Stuhlverhaltens wie Stuhlerweichung und Zunahme der Stuhlhäufigkeit kommen.Therapeutische Maßnahmen sind hier im allgemeinen nicht erforderlich. Wenn Sie die Einnahme von dem Arzneimittel vergessen habenNehmen Sie beim nächsten Mal nicht mehr das Arzneimittel ein, setzen Sie die Behandlung mit der verordneten Dosis fort. Wenn Sie die Einnahme von dem Arzneimittel abbrechenSprechen Sie auf jeden Fall mit Ihrem Arzt, bevor Sie - z. B. aufgrund des Auftretens von Nebenwirkungen - eigenmächtig die Behandlung mit dem Arzneimittel unterbrechen oder vorzeitig beenden. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Megalac Almasilat Beutel (Packungsgröße: 20X10 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden. [zum Shop]

Magen & Darm 



Generated with CodeCharge Studio.