Winkelgasse12.de -  Exklusiver Schmuck aus Muscheln, Perlen, Perlmutt, Edelsteinen und Silber.

Lichtbild.media
 
 
Startseite


ApoDiscounter.de - Die Versandapotheke mit den günstigen Preisen
Anzahl der Datensätze: 10373
Produkt db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=DESC
Preis db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=DESC
Neuralgin Schmerztabletten 250mg/200mg/50mg
3.84 €

zzgl. 3.99 € Versandkosten

ab 20.00 € keine Versandkosten
Neuralgin Schmerztabletten 250mg/200mg/50mg Anwendungsgebiet von Neuralgin Schmerztabletten 250mg/200mg/50mg (Packungsgröße: 20 stk)Neuralgin Schmerztabletten 250mg/200mg/50mg (Packungsgröße: 20 stk) Schmerztabletten werden angewendet, um leichte bis mäßig starke Schmerzen, wie z.B. Kopf-, Zahn-, oder Regelschmerzen zu lindern sowie um Fieber zu senken.Wirkungsweise von Neuralgin Schmerztabletten 250mg/200mg/50mg (Packungsgröße: 20 stk)Der in Neuralgin Schmerztabletten 250mg/200mg/50mg (Packungsgröße: 20 stk) Schmerztabletten enthaltene Wirkstoff Acetylsalicylsäure wirkt schmerzstillend, fiebersenkend sowie entzündungshemmend indem er die Bildung der Prostaglandine im Körper verhindert, welche an der Entstehung von Schmerzen, Fieber und Entzündungen wesentlich beteiligt sind.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten250 mg Acetylsalicylsäure200 mg Paracetamol50 mg CoffeinAluminium oxid Hilfstoff (+)Cellulose, mikrokristallin Hilfstoff (+)Maisstärke Hilfstoff (+)Rizinusöl, hydriert Hilfstoff (+)GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe, bei Magen- und Darmgeschwüren, krankhaft erhöhter Blutungsneigung, bei schweren Nierenfunktionsstörungen, während der letzten 3 Monate der Schwangerschaft, während der Stillzeit sowie bei Kindern unter 14 Jahren sollte Neuralgin Schmerztabletten 250mg/200mg/50mg (Packungsgröße: 20 stk) nicht angewendet werden. Während den ersten beiden Dritteln der Schwangerschaft, bei gleichzeitiger Therapie mit gerinnungshemmenden Arzneimitteln, bei Asthma bronchiale oder bei einer Überempfindlichkeit gegenüber anderen Entzündungshemmern/ Antirheumatika oder anderen allergenen Stoffen, chronischen oder wiederkehrenden Magen- und Darmbeschwerden, Nierenfunktionsstörungen, einer vorgeschädigten Niere, schweren Leberfunktionsstörungen (z.B. durch chronischen Alkoholmissbrauch oder Leberentzündungen), bei vorliegendem Gilbert-Syndrom, bei Schilddrüsenüberfunktion sowie Patienten, die an Asthma, Heuschnupfen oder Nasenschleimhautschwellungen leiden, ist vor der Einnahme dieses Produktes ein Arzt zu konsultieren.DosierungSoweit nicht anders verordnet nehmen Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren bei Bedarf 1-2 Neuralgin Schmerztabletten 250mg/200mg/50mg (Packungsgröße: 20 stk) Schmerztabletten ein. Die Einnahme kann bis zu 3x täglich erfolgen, wenn ein zeitlicher Abstand von 4-8 Stunden zwischen den einzelnen Einnahmen liegt. Die maximale Tagesdosis von 6 Neuralgin Schmerztabletten 250mg/200mg/50mg (Packungsgröße: 20 stk) Schmerztabletten sollte nicht überschritten werden. Nehmen Sie Neuralgin Schmerztabletten 250mg/200mg/50mg (Packungsgröße: 20 stk) Schmerztabletten entweder unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit ein oder lassen Sie Neuralgin Schmerztabletten 250mg/200mg/50mg (Packungsgröße: 20 stk) Schmerztabletten in etwas Flüssigkeit zerfallen und trinken Sie diese.HinweiseWährend der Einnahme von Neuralgin Schmerztabletten 250mg/200mg/50mg (Packungsgröße: 20 stk) sollten Sie möglichst keinen Alkohol zu sich nehmen. Außerdem sollte Neuralgin Schmerztabletten 250mg/200mg/50mg (Packungsgröße: 20 stk) nicht über 30°C gelagert werden.Neuralgin Schmerztabletten 250mg/200mg/50mg (Packungsgröße: 20 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden. [zum Shop]

Schmerzen 



Generated with CodeCharge Studio.