Winkelgasse12.de -  Exklusiver Schmuck aus Muscheln, Perlen, Perlmutt, Edelsteinen und Silber.

Lichtbild.media
 
 
Startseite


ApoDiscounter.de - Die Versandapotheke mit den günstigen Preisen
Anzahl der Datensätze: 10373
Produkt db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=DESC
Preis db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=DESC
Magnetrans forte 150 mg Hartkapseln
4.95 €

zzgl. 3.99 € Versandkosten

ab 20.00 € keine Versandkosten
Magnetrans forte 150 mg Hartkapseln Anwendungsgebiet von Magnetrans forte 150 mg Hartkapseln (Packungsgröße: 20 stk)Das Arzneimittel ist ein orales Magnesiumsubstitutionspräparat gegen Magnesiummangel.Es wird angewendet bei nachgewiesenem Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten250 mg Magnesium oxid, schwer6.2 mmol Magnesium Ion150 mg Magnesium IonCellulose, mikrokristallin Hilfstoff (+)Eisen (II,III) oxid Hilfstoff (+)Eisen (III) hydroxid oxid x-Wasser Hilfstoff (+)Eisen (III) oxid Hilfstoff (+)Gelatine Hilfstoff (+)Macrogol 4000 Hilfstoff (+)Natrium dodecylsulfat Hilfstoff (+)Titan dioxid Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden:wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Magnesiumoxid oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind.bei schweren Nierenfunktionsstörungenbei Myasthenia gravis (ausgeprägte Muskelschwäche)bei Zusammenbruch des Reizleitungssystems im Herzen (AV-Block) DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Es sollte morgens und abends je 1 Hartkapsel eingenommen werden. Dauer der AnwendungEine zeitliche Begrenzung der Einnahme ist nicht vorgesehen. Eine Therapiedauer von mindestens 3 Monaten ist empfehlenswert.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge des Arzneimittels eingenommen haben, als Sie solltenBei intakter Nierenfunktion sind keine besonderen Maßnahmen zu treffen. Informieren Sie jedoch in jedem Fall Ihren ArztWenn Sie das Arzneimittel in einer höheren Dosierung anwenden, als der Arzt Ihnen verordnet hat oder hier aufgeführt ist, können Müdigkeitserscheinungen und Durchfall auftreten.In Abhängigkeit vom Ausmaß der Überdosierung sind folgende Symptome möglich: Übelkeit, Erbrechen, zentralnervöse Störungen, verminderte Atmung (Atemdepression), Reflexabschwächung, Muskelschwäche und Herz-Kreislauf Effekte wie Gefäßerweiterung, starker Blutdruckabfall und Herzstillstand. Wenn Sie die Einnahme vergessen habenNehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Wenn Sie die Einnahme abbrechenDie Anwendung kann jederzeit beendet werden. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Magnetrans forte 150 mg Hartkapseln (Packungsgröße: 20 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden. [zum Shop]

Vitamine & Mineralien 



Generated with CodeCharge Studio.