Winkelgasse12.de -  Exklusiver Schmuck aus Muscheln, Perlen, Perlmutt, Edelsteinen und Silber.

Lichtbild.media
 
 
Startseite


ApoDiscounter.de - Die Versandapotheke mit den günstigen Preisen
Anzahl der Datensätze: 10373
Produkt db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=DESC
Preis db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=DESC
Dulcolax M Balance Beutel
10.49 €

zzgl. 3.99 € Versandkosten

ab 20.00 € keine Versandkosten
Dulcolax M Balance Beutel Anwendungsgebiet von Dulcolax M Balance Beutel (Packungsgröße: 20X10 g)Anwendungsgebiete von Dulcolax®M BalanceBei vielen Menschen führen Streß und Hektik im Beruf wie auch im Privatleben immer häufiger zu Verdauungsproblemen, die sich auf das gesamte Wohlbefinden des Betroffenen auswirken können. Dulcolax®M Balance unterstützt Ihre Verdauung und setzt direkt im Dickdarm an, wo die Verstopfung sitzt. Deshalb belastet Dulcolax®M Balance faktisch nicht das Herz und den Kreislauf und stört ebensowenig die Magen- und Leberfunktion. So wird die Verdauung schonend und schnell wieder angeregt und die Verstopfung beseitigt. Wirkungsweise von Dulcolax®M BalanceDulcolax®M Balance ist ein osmotisch wirksames Abführmittel, dessen Wirkstoff Macrogol das Wasser direkt in den Darm transportiert. Das Wasser bewirkt dort eine Aufweichung des Stuhls und fördert somit den Verdauungsvorgang. Das Pulver wird zusammen mit dem Stuhl komplett aus dem Körper ausgeschieden.Inhaltsstoffe von Dulcolax®M Balance 1 Beutel (10,167 g) enthält den Wirkstoff: 10,0 g Macrogol 4000 sonstige Bestandteile: Saccharin-Natrium (E 954) Orangen-Grapefruit-AromaDosieranleitung Nehmen Sie - vorzugsweise am Morgen - eine Dosis Dulcolax®M Balance zu sich, nachdem Sie den Inhalt eines Beutels vollständig in einem Glas Wasser aufgelöst haben. Dulcolax®M Balance kann bei Kindern ab 8 Jahren angewendet werden.GegenanzeigenBei Überempfindlichkeit bzw. einer Allergie gegen einen der enthaltenen Inhaltsstoffe sollten Sie eine Einnahme unterlassen. Ebenso dürfen Sie Dulcolax®M Balance nicht anwenden, wenn eine schwere entzündliche Darm- und Dickdarmerweiterung, eine abnorme Darmweitstellung, in Zusammenhang mit einer mit Symptomen verbundenen Darmverengung (Stenose), oder ein Darmdurchbruch bzw. die Gefahr eines Darmdurchbruches besteht. Gleichfalls muß eine Anwendung unterlassen werden, wenn Sie an einer Störung der Darmpassage infolge einer Darmlähmung leiden, der Verdacht auf Darmverschluß besteht oder Schmerzen unbestimmten Ursprungs im Bauchraum vorliegen. Es gibt keine dokumentierten Erfahrungen mit der Einnahme von Dulcolax®M Balance während einer Schwangerschaft. Während der Stillzeit kann Dulcolax®M Balance angewendet werden. Dennoch sollten Sie in den beiden letztgenannten Fällen vor der Anwendung einen Arzt kontaktieren. Kinder sollten Dulcolax®M Balance nicht länger als drei Monate einnehmen. HinweisDie Wirkung von Dulcolax®M Balance tritt 24 bis 48 Stunden nach der Einnahme ein. Dulcolax®M Balance ist apothekenpflichtig und kann in Ihrer Versandapotheke erworben werden.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 g Macrogol 40003-Hexenol Hilfstoff (+)Acetaldehyd Hilfstoff (+)alpha-Terpineol Hilfstoff (+)Apfelsinenfruchtsaft Konzentrat Hilfstoff (+)Apfelsinenschalenöl Hilfstoff (+)Arabisches Gummi Hilfstoff (+)Citral Hilfstoff (+)Ethylbutyrat Hilfstoff (+)Grapefruit Öl Hilfstoff (+)Linalool Hilfstoff (+)Maltodextrin Hilfstoff (+)Octanal Hilfstoff (+)Saccharin, Natriumsalz Hilfstoff (+)Sorbitol Hilfstoff (+)Apfelsinen Aroma Hilfstoff (+)Grapefruit Aroma Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Macrogole oder einen der sonstigen Bestandteile des Präparates sindwenn Sie an schwerwiegenden Darmerkrankungen (schwere entzündliche Darmerkrankungen wie Colitis ulcerosa oder Morbus Crohn) leidenwenn Sie an einem sogenannten „toxischen Megakolon leiden. Dabei kommt es zu einer schnellen Weitung des Dickdarms, oft verbunden mit Blähungen und Fieber oder Schock. Normalerweise tritt diese Störung bei Patienten auf, die bereits an schwerwiegenden Darmerkrankungen wie Colitis ulcerosa oder Morbus Crohn leiden. Sie kann aber auch bei Personen mit blockiertem oder verengtem Darm und entsprechenden Beschwerden auftreten (symptomatische Stenose)wenn bei Ihnen ein Darmdurchbruch (Perforation) besteht oder Ihr Arzt die Gefahr eines Darmdurchbruchs vermutetwenn Sie einen Darmverschluss habenwenn Sie möglicherweise eine Darmverengung habenwenn Sie Schmerzen im Bauchraum unbestimmter Ursache habenDosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Erwachsene und Kinder ab 8 JahrenDie übliche Dosis ist 1 - 2 Portionsbeutel pro Tag, vorzugsweise in einer Dosis morgens.Die tägliche Dosis sollte entsprechend der Wirkung auf die Verstopfungsbeschwerden angepasst werden, und kann von 1 Portionsbeutel alle zwei [zum Shop]

Magen & Darm 



Generated with CodeCharge Studio.