Winkelgasse12.de -  Exklusiver Schmuck aus Muscheln, Perlen, Perlmutt, Edelsteinen und Silber.

Lichtbild.media
 
 
Startseite


ApoDiscounter.de - Die Versandapotheke mit den günstigen Preisen
Anzahl der Datensätze: 10373
Produkt db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=DESC
Preis db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=DESC
Agiolax
7.12 €

zzgl. 3.99 € Versandkosten

ab 20.00 € keine Versandkosten
Agiolax Anwendungsgebiet von Agiolax (Packungsgröße: 250 g)Agiolax (Packungsgröße: 250 g) ist ein pflanzliches stimulierendes Abführmittel. Agiolax (Packungsgröße: 250 g) wird zur kurzfristigen Anwendung bei Verstopfung (Obstipation) empfohlen. Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten520 mg Indische Flohsamen22 mg Indische Flohsamenschalen100 mg Tinnevelly Sennesfrüchte3 mg SennosideArabisches Gummi Hilfstoff (+)Eisen (III) oxid Hilfstoff (+)Hartparaffin Hilfstoff (+)Paraffin, dickflüssig Hilfstoff (+)210 mg Saccharose Hilfstoff (+)Talkum Hilfstoff (+)0.018 BE Gesamt Kohlenhydrate Hilfstoff (+)Aromastoffe, natürlich und naturidentisch Hilfstoff (+)GegenanzeigenAgiolax (Packungsgröße: 250 g) darf nicht bei krankhaften Verengungen im Magen-Darm-Trakt angewendet werden, d.h. bei Darmverschluß, bei schwer einstellbarem Diabetes mellitus, bei akut entzündlichen Erkrankungen des Darmes, (z. B. Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Blinddarmentzündung), bei Bauchschmerzen unbekannter Ursache, bei schwerer Dehydratation mit Wasser- und Elektrolytverlusten. Des Weiteren darf es nicht bei Kindern unter 10 Jahren angewendet werden. Die maximale tägliche Aufnahme von Agiolax darf nicht mehr als 10 g (= 2 Teelöffel) betragen.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Die maximale tägliche Aufnahme darf nicht mehr als 30 mg Hydroxyanthracenderivate betragendas entspricht 10 g (= 2 Teelöffel bzw. 2 Beutel).Erwachsene und Kinder über 10 Jahre nehmen abends nach dem Essen 1 bis 2 Teelöffel (bzw. 1 bis 2 Beutel) ein.Die individuell richtige Dosierung ist die geringste, die erforderlich ist, um einen weichgeformten Stuhl zu erhalten. Die Wirkung tritt nach 8-12 Stunden ein. Dauer der AnwendungStimulierende Abführmittel dürfen ohne ärztlichen Rat nicht über einen längeren Zeitraum (mehr als 1-2 Wochen) eingenommen werden. Wenn Sie eine größere Menge des Arzneimittels eingenommen haben, als Sie sollten:Bei versehentlicher oder beabsichtigter Überdosierung können schmerzhafte Darmkrämpfe und schwere Durchfälle mit der Folge von Wasser- und Salzverlusten sowie eventuell starke Magen-Darm-Beschwerden auftreten. Bei Überdosierung benachrichtigen Sie bitte umgehend einen Arzt. Er wird entscheiden, welche Gegenmaßnahmen (z.B. Zuführung von Flüssigkeit und Salzen) gegebenenfalls erforderlich sind. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Agiolax (Packungsgröße: 250 g) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden. [zum Shop]

Magen & Darm 



Generated with CodeCharge Studio.