Winkelgasse12.de -  Exklusiver Schmuck aus Muscheln, Perlen, Perlmutt, Edelsteinen und Silber.

Lichtbild.media
 
 
Startseite


ApoDiscounter.de - Die Versandapotheke mit den günstigen Preisen
Anzahl der Datensätze: 10373
Produkt db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=DESC
Preis db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=DESC
Allergodil
10.04 €

zzgl. 3.99 € Versandkosten

ab 20.00 € keine Versandkosten
Allergodil Anwendungsgebiet von Allergodil (Packungsgröße: 6 ml)Das Arzneimittel enthält den Wirkstoff Azelastin. Dieser gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als Antihistaminika bezeichnet werden. Antihistaminika verhindern die Wirkungen von Substanzen (wie z. B. Histamine), die vom Körper im Zusammenhang mit einer allergischen Reaktion produziert werden. Es wurde gezeigt, dass Azelastin eine Entzündung am Auge reduziert.Das Arzneimittel kann zur Behandlung und Vorbeugung von durch Heuschnupfen bedingten Beschwerden am Auge (saisonale allergische Konjunktivitis) bei Erwachsenen und Kindern ab 4 Jahren angewendet werden.Das Arzneimittel kann zur Behandlung von durch Allergien auf Substanzen wie zum Beispiel Hausstaubmilben und Tierhaare bedingten Beschwerden am Auge (nicht-saisonale (perenniale) allergische Konjunktivitis) bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren angewendet werden.Das Arzneimittel ist nicht zur Behandlung von Infektionen des Auges geeignet.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten0.5 mg Azelastin hydrochlorid0.46 mg AzelastinDinatrium edetat 2-Wasser Hilfstoff (+)Hypromellose Hilfstoff (+)Natrium hydroxid Hilfstoff (+)Sorbitol 70 Hilfstoff (+)Wasser, für Injektionszwecke Hilfstoff (+)Benzalkonium chlorid Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht angewendet werden,wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff Azelastinhydrochlorid oder einen der sonstigen Bestandteile sind.Falls das bei Ihnen zutrifft, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker.DosierungWenden Sie das Arzneimittel immer genau nach Anweisung des Arztes an.Ein wichtiger Hinweis:Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, wie Sie dieses Medikament anwenden sollen und wie die richtige Dosis ist.Durch Heuschnupfen bedingte Augenbeschwerden (saisonale allergische Konjunktivitis)Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 4 Jahren:Die übliche Dosis ist morgens und abends ein Tropfen in jedes Auge.Falls Sie einen Kontakt mit Blüten-Pollen erwarten, können Sie die übliche Dosis vorbeugend anwenden, bevor Sie das Haus verlassen.Durch eine Allergie bedingte Augenbeschwerden (nicht-saisonale (perenniale) allergische Konjunktivitis)Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren:Die übliche Dosis ist morgens und abends ein Tropfen in jedes Auge.Sollten Sie starke Beschwerden haben, kann Ihr Arzt die Dosis auch auf bis auf viermal täglich einen Tropfen in jedes Auge erhöhen.Nach Möglichkeit sollten Sie die Augentropfen regelmäßig anwenden, bis Ihre Beschwerden verschwunden sind.Falls Sie die Anwendung unterbrechen, können Ihre Beschwerden erneut auftreten.Bitte denken Sie daran:Wenden Sie die Augentropfen nicht länger als 6 Wochen lang an.Das Arzneimittel darf nur in die Augen eingetropft werden. Wenn Sie eine größere Menge Augentropfen angewendet haben, als Sie solltenEs ist unwahrscheinlich, dass durch das Einträufeln von zu viel Augentropfen in das Auge Probleme entstehen. Falls Sie sich deshalb Sorgen machen, setzen Sie sich mit Ihrem Arzt in Verbindung.Bei versehentlichem Verschlucken der Augentropfen kontaktieren Sie bitte so schnell wie möglich Ihren Arzt oder die Notaufnahme des nächstgelegenen Krankenhauses. Wenn Sie die Anwendung des Arzneimittels vergessen habenNehmen Sie Ihre Augentropfen, sobald Sie wieder daran denken und fahren Sie dann mit der nächsten Anwendung zur üblichen Zeit fort. Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Allergodil (Packungsgröße: 6 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden. [zum Shop]

Augen & Ohren 



Generated with CodeCharge Studio.