Winkelgasse12.de -  Exklusiver Schmuck aus Muscheln, Perlen, Perlmutt, Edelsteinen und Silber.

Lichtbild.media
 
 
Startseite


ApoDiscounter.de - Die Versandapotheke mit den günstigen Preisen
Anzahl der Datensätze: 10373
Produkt db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_titel&produkt_dbDir=DESC
Preis db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=ASC db_apodiscounter_detail.php?produkt_dbOrder=Sorter_preis&produkt_dbDir=DESC
Nicotinell 175mg/24 Stunden
52.20 €

keine Versandkosten

Nicotinell 175mg/24 Stunden Anwendungsgebiet von Nicotinell 17,5mg/24 Stunden (Packungsgröße: 21 stk)Das Präparat ist ein nicotinhaltiges transdermales Pflaster zur Unterstützung bei der Raucherentwöhnung.AnwendungsgebietDas Arzneimittel wird angewendet zur Linderung von Nicotinentzugssymptomen, zur Unterstützung der Raucherentwöhnung bei Nicotinabhängigkeit.Eine Beratung und Betreuung des Patienten erhöhen in der Regel die Erfolgsraten.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten17.5 mg NicotinAcrylat/Vinylacetat/Methacrylat Copolymer Hilfstoff (+)Glycerol trialkanoat (Cx-Cy) Hilfstoff (+)Methacrylat Copolymere Hilfstoff (+)Poly (ethylenterephthalat), Aluminiumbeschichtet Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht angewendet werdenwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Nicotin oder einen der sonstigen Bestandteile des Präparates sindbei allgemeinen Hauterkrankungenbei nichtstabiler oder sich verschlechternder Verengung der Herzkranzgefäße (Angina pectoris)unmittelbar nach Herzinfarktbei schweren Herzrhythmusstörungenbei vor kurzem aufgetretenem Schlaganfallbei Vasospasmenbei einem Tumor des Nebennierenmarks (Phäochromozytom)von Nichtrauchern und Gelegenheitsrauchern.DosierungWenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Als Monotherapie oder als Kombinationstherapie mit Nicotinkaugummi 2 mg.Bei Beginn der Behandlung müssen Sie mit dem Rauchen ganz aufhören.Die nicotinhaltigen Pflaster gibt es in drei Wirkstoffstärken: 52,5 mg, 35 mg und 17,5 mg.MONOTHERAPIE:Die Startdosis ist abhängig von Ihren bisherigen Rauchgewohnheiten. Für eine optimale Behandlung richten Sie sich bitte nach folgendem Dosierschema:Mehr als 20 Zigaretten pro Tag:beginnen 3 - 4 Wochen: 52,2 mg starkfortsetzen 3 - 4 Wochen: 35 mg mittelausklingen 3 - 4 Wochen: 17,5 mg leichtWeniger als 20 Zigaretten pro Tag:beginnen 3 - 4 Wochen: 35 mg mittelfortsetzen 3 - 4 Wochen: 35 mg mittelausklingen 3 - 4 Wochen: 17,5 mg leichtSo wird über 9 - 12 Wochen stufenweise immer weniger Nicotin zugeführt. Damit wird der Körper vom Nicotin entwöhnt und gleichzeitig werden körperliche Ent-zugserscheinungen deutlich gemindert.Hat sich Ihr Rauchverlangen schon vorzeitig deutlich reduziert, können Sie auch bereits nach einer Woche auf eine niedrigere Pflasterstärke wechseln. Für eine Verringerung des Nicotinersatzes gegen Ende der Behandlung ist das 17,5 mg/24-Stunden-Pflaster geeignet.Dosierung für ErwachseneFalls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Kleben Sie täglich nach dem Aufstehen ein transdermales Pflaster auf und belassen es 24 Stunden auf der Haut. Durch das Aufkleben direkt nach dem Aufstehen vermeiden Sie eventuell auftretende Schlafstörungen in der Nacht und verhindern das typische morgendliche Verlangen nach einer Zigarette.Je nach individueller Reaktion können Sie die Pflasterstärke anpassen. So sollten Sie beispielsweise beim Auftreten von Entzugssymptomen, wie starkem Verlangen nach einer Zigarette, Nervosität, Ruhelosigkeit und Stimmungsschwankungen, eine höhere Pflasterstärke wählen.Entzugserscheinungen können durch gleich bleibende Nicotinkonzentrationen im Blut, die niedriger als beim Rauchen liegen, kontrolliert werden. Dieser Effekt wird mit Hilfe des Nicotinell 24-Stunden-Pflasters in der richtigen Stärke erzielt.Des Weiteren sind Entzugssymptome nicht mit unerwünschten Wirkungen (siehe Nebenwirkungen) zu verwechseln, die entsprechende Gegenmaßnahmen erforderlich machen.KOMBINATIONSTHERAPIE:Kombination von Nicotin 24-Stunden-Pflaster mit Nicotinkaugummi 2 mg zur Raucherentwöhnung mit sofortigem RauchstoppWenn Sie mit der Monotherapie keinen Erfolg hatten oder wenn unter der Monotherapie akutes oder unkontrollierbares Rauchverlangen auftritt, können Sie zusätzlich zu Nicotin 24-Stunden-Pflaster auch Nicotinkaugummi 2 mg anwenden.Auch bei der Kombinationstherapie ist die Dosierung individuell und orientiert sich an Ihrer Nicotinabhängigkeit. Für die detaillierte Anwendung des Kaugummis wird auf die Fach- und Gebrauchsinformation verwiesen.Eine maximale Tagesdosis von insgesamt 64 mg (Pflaster + Kaugummi) darf nicht überschritten werden.Dosierung für Erwachsene Soweit nicht anders verordnet, wird folgende Dosierung empfohlen:Die Behandlung soll mit einem Nicotin 24-Stunden-Pflaster (35 mg oder 52,5 mg) täglich begonnen werden. Kleben Sie das Pflaster morgens unmittelbar nach dem Aufstehen auf eine unverletzte Hautstelle auf und belassen Sie es 24 [zum Shop]

Abnehmen & Fitness 



Generated with CodeCharge Studio.